Zero-Bonds sind Anleihen, die keine Zinskupons haben, also nicht laufend verzinst werden. Stattdessen werden sie unter „pari“ – also unter 100% – emittiert und bei Fälligkeit zum Nominalwert (mit 100%) eingelöst.

3D - Visualisierung - Info-Paket - 5

Kostenfreies
Info-Paket

Alles, was Sie zum Thema Fondssparen wissen sollten.